People Who Work Nearby / 18.10.2012 21.10.2012 / Voßstraße 38 / Ecke Robertstr.



People Who Work Nearby ist ein Ausstellungsprojekt, das für 4 Tage ein ehemaliges Ladenlokal in der List mit künstlerischen Positionen besetzt. Die ausstellenden Künstler sind Mitglieder im Atelierhaus e.V., der seine Räume seit fast drei Jahren in der nahegelegenen Spichernstraße bezogen hat. Im off-space des früheren Plus-Marktes werden Werke von sieben Künstlern gezeigt. Exponate aus unterschiedlichen Gattungen der bildenden Kunst wie Malerei, Collage, Fotografie, Installation und Video werden dem Raum ein neues Gesicht geben und ihn mit neuen Inhalten füllen.

People Who Work Nearby zeigt, dass in der unmittelbaren Nachbarschaft Künstler arbeiten, in deren komplexe Welt einzutauchen möglich und bereichernd ist.


KünstlerInnen: Maja Clas, Thomas Ganzenmüller, Petra Kaltenmorgen, Andrea v.Lüdinghausen, Sebastian Neubauer, Rüdiger Stanko und Anette Ziss





www.atelierhaus-hannover.de 2016